ausgesprochen::unerhört

Eine Spurensuche zum Cassandramythos 
mit Texten von Aischylos bis Christa Wolf

Was bringt die Gabe des Sehens, wenn einem niemand glaubt?

Was bedeutet der Entschluss zu sprechen, wenn man nicht gehört wird? Wann schweige ich, wann spreche ich in einer Zeit gegenseitiger Überlärmung? Bricht die Sprache zusammen, bevor die Welt zusammenbricht? Wie weit muss ich zurückgehen, um wieder bei mir zu landen?

In Zusammenarbeit mit Maren Streich

 --> Eingeladen zum Theaterfestival Hin&Weg 2019

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Vimeo Icon